Was tun mit dem Geldsegen?

Vielen Menschen geht es gleich. Sie stehen am Rande ihrer Existenz, sie arbeiten für zwei und am Ende des Monats kommt man gerade so über die Runden. Dieses Gefühl und die Ängste, die man dabei aussteht, rauben einem so manchen Schlaf und die Menschen fangen an waghalsige Dinge zu tun.

Doch manchmal kommt es ganz unerwartet und man gewinnt einen hohen Betrag im Lotto, man bekommt einen Bonus vom Chef oder man bekommt eine Menge Geld vererbt. Dieser Geldsegen ist für viele ein willkommenes Glück und es wird sofort geplant.

Aber wenn man zu Geld kommt, hat man mehrere Möglichkeiten. Während die einen daran denken sofort das Geld auszugeben, weil sie es brauchen und es dringend in andere Dinge investiert werden muss. Bei manchen Situationen kommt man auch nicht um Ausgaben herum, aber in dem heutigen Beitrag wollen wir euch zeigen, wie ihr mit dem Geld besser umgehen könnt, als ihn gleich auszugeben.

Denn auch wenn man sich etwas schon lange gewünscht hat und es sich endlich kaufen kann, ist die Freude nur von kurzer Dauer, während man mit den folgenden Möglichkeiten viel mehr erreichen kann.

Investieren

Man kann sein Geld investieren, entweder in eine Geldanlage oder in mehrere. Das hängt ganz davon ab, wie viel Geld man zum investieren hat und was die einzelnen Optionen kosten. Man kann zum Beispiel in eine Immobilie investieren, in eine Aktie oder in Kryptowährung. Man kann in eine eigene Firma investieren oder ein eigenes Produkt vertreiben. Oder man hilft anderen mit ihren Kickstarterprojekten und wird Geldgeber eines aufstrebenden Kleinunternehmers.

Je nachdem wie viel Geld man in eine Anlage investiert hat, wie sich der Markt entwickelt und wie viel Zeit verstreicht, kann man seinen Gewinn verdoppeln oder sogar mehr. Hierfür sollte man sich jedoch über ein paar Dinge Gedanken machen.

In was möchte ich investieren?

Zunächst einmal ist es gut zu wissen in welchen Bereich man eigentlich investieren möchte. Denn Investition ist nicht gleich Investition. Wer in Medizin investiert, geht in eine völlig andere Richtung als jemand, der in Immobilien sein Geld steckt. Man sollte sich gut überlegen, welche Investitionsrichtung für einen perfekt ist. Denn einige von ihnen (wie etwas die Immobilien) machen viel Arbeit. Wer aber keine Zeit und kein Geld hat jemanden zu bezahlen (sich auch nichts leihen kann und keinen Kredit bekommt), wird diese Arbeit nicht leisten können.

Man kann selbstverständlich in mehrere Bereiche hinein investieren, doch man sollte sich auf maximal zwei bis drei Punkte beschränken.

Das wichtigste Investment ist in Dich selbst: Gesundheit, gesunde Ernährung und Beauty und Weiterbildung!

Statt bei Aldi könntest Du z.B. im BIO Laden einkaufen gehen oder statt billiger Kosmetik und fragwürdigen Nahrungsergänzungsmitteln Dir Hanföl zulegen. Statt Mikrowellen Essen, frisches Obst & Gemüse.

Warum Hanf-Öl?

Hanf-Öl ist besonders gesund, es kurbelt den Stoffwechsel an und verbrennt die Fettpolster, steigert die Stimmung und hat noch viele weitere Vorteile.

Wie viel möchte ich investieren?

Abhängig von dem was man an finanziellen Mitteln zu Verfügung hat, muss man sich gut überlegen wie viel man wirklich in die einzelnen Optionen investieren möchte. Bei kleinen Beträgen (sagen wir 200 Euro), kann man in vielen Bereichen nicht viel bewirken. Natürlich sind 200 Euro besser als gar nichts, aber in manchen Bereichen (zum Beispiel die Investition in eine Immobilie) ist es genauso wertvoll, wie einen teuren Sportwagen mit 20 Euro-Raten tilgen zu wollen.

Wer also 5.000 Euro zur Verfügung hat und diese in 3 verschiedene Geldanlagen investieren möchte, sollte sich überlegen wie er das Geld stückeln möchte und welche Anlage mit wie viel Geld Sinn macht.

Welche Bereiche beeinflussen den Gewinn und Verlust?

Der Gewinn und Verlust einer Wertanlage hängt immer mit der Wirtschaft im jeweiligen Land zusammen. Wer in einem Land eine Immobilie kauft und daraufhin ein Krieg ausbricht, wird diese Wohnung nicht vermietet, geschweige denn verkauft bekommen. Ebenso ist zu erwarten, dass eine Aktie für Grippemedikamente über Herbst und Winter stark zunehmen, während sie im Sommer drastisch fallen.

Dementsprechend sollte man sich im Vorfeld immer schlau machen, was man bei den jeweiligen Aktien nimmt, worauf es ankommt und was die Prognosen sagen werden – zwar sind die Prognosen kein Garant für den Sieg oder Misserfolg, aber die Wahrscheinlichkeiten steigen.

Wie kann ich den Gewinn und Verlust beeinflussen?

Man kann die Wirtschaft des entsprechenden Landes im Auge behalten und schnell reagieren können. Man muss rechtzeitig die Aktien abstoßen, wenn sie dabei sind zu sinken und kauft sie erst dann, wenn die Preise niedrig sind.

Wie lange muss ich auf den Erfolg warten?

Der Erfolg kann zuweilen lange auf sich warten lassen – oder aufgrund eines unerwarteten Ereignisses schneller eintreten als man zunächst angenommen hat. Aber darauf sollte man sich nicht verlassen.

Habt ihr Investitionen getätigt?

In was habt ihr investiert? In was möchtet ihr gerne investieren? Wie viel Geld steht euch dafür zur Verfügung und was erhofft ihr euch für einen Verdienst? Schreibt einen Kommentar mit eurer Ansicht und gebt dem Artikel eine gute Bewertung, wenn er euch gefallen hat.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments
/* */