7

Kannaway Erfahrung – Abzocke oder seriöser Milliardenmarkt?

Was ist Kannaway? Ist Kannaway Abzocke oder Betrug oder bietet Kannaway tolle Produkte und interessante Geschäftsmöglichkeiten?

Eines vorweg, ich bin nicht Vertriebspartnervon Kannaway und kann daher völlig unvoreingenommen, aus der Sicht eines an dem Vertrieb interessierten Menschen meine Gedanken mit Dir teilen.

Dieses MLM-Unternehmen ist in der Gesundheits- und Wellness-Branche tätig und konzentriert sich hauptsächlich auf Produkte mit Hanföl (Cannabisöl). Erfahre jetzt ob die Produkte gut sind? Und welche Geschäftsmöglichkeiten das Unternehmen Kannaway seit kurzem auch in Europa anbietet.

 

Was ist Kannaway?

Kannaway ist ein Gesundheits- und Wellness-Unternehmen, das mithilfe der Multi-Level-Marketing-Methode betrieben wird. Der Schwerpunkt ihrer Produkte liegt auf natürlichem Hanföl. Hanf ist ein abgeleitetes Wort für Marihuana und soll viele wichtige gesundheitliche Eigenschaften haben, da es auch für medizinische Zwecke eingesetzt wird.
Das Unternehmen brachte seine Produktlinie 2014 auf den Markt, doch kein Produkt wurde von der FDA zugelassen. Und obwohl Kannaway auf die gesundheitlichen Vorteile ihrer Produkte anspielt, werden vom Unternehmen keine festen Aussagen gemacht.

Eines, was mir an Kannaway, trotz der bereits sehr überfluteten Gesundheits- und Wellnessbereichs, jedoch gefällt ist die Tatsache, dass ihr Angebot sich von anderen unterscheidet. Mir ist kein anderes MLM-Unternehmen bekannt, dass mit Cannabis verwandeten Produkten handelt.

 

Kannaway Produkte

Welche Art von Produkten bietet Kannaway also an?
Tatsächlich bietet das Unternehmen eine sehr große Auswahl an, weswegen ich nicht jedes einzelne Kannaway-Produkt auflisten werden. Auf der Webseite findet man genauere Infos zu allen verfügbaren Angeboten. Hier werde ich nur auf das generelle Sortiment eingehen.
Alle Produkte verwenden Hanf, aber keines von ihnen hat halluzinogene Eigenschaften, was bedeutet, dass man mit Kannaway-Produkten nicht „high“ wird. Schließlich geht es auch um die angeblichen gesundheitlichen Vorteile von Hanf.
Im Cannabis gibt es eine Substanz, die als CBD bekannt ist, die ausschließlich gesundheitliche Eigenschaften hat. Diese Substanz wird in Kannaway-Produkten verwendet.
Hier ist eine  (unvollständige) Liste von ein paar Produkten die in Europa angeboten werden:

  • Gold Premium Hanföl
  • Kannaway Reisen Salbe
  • Kannaway Salbe

In den USA werden auch folgende Produkte und Produktkategorien angeboten:

  • Premium Hanföl zur oralen Anwendung
  • Premium Hanföl Kapseln
  • Reine CBD Premium Kapseln
  • Kannaway Reines CBD
  • Kannaway Schokoladen Energy-Kaubonbon

Warum die Webseiten für Europa und USA von einander im Produktsortiment abweichen, kann ich nicht sagen. Ich vermute EU-Auflagen oder man möchte erstmal mit den beliebtesten Produkten in Europa starten. Beides würde für eine professionelle Geschäftsführung sprechen, soweit so gut.

Innerhalb dieser allgemeinen Produktkategorien gibt es im US-Angebot ziemlich viele Angebote, darunter eine e-Zigarette, die mit drogenfreiem Hanf und ohne Nikotin verwendet werden kann für Europäer habe ich das nicht finden können.

Wie bei allen MLM-Produkten sind auch bei Kannaway die Preise  ziemlich weit oben angesetzt, was auch die erste Schwierigkeit als Vertriebspartner ist, sie müssen sich gegen Produkte behaupten die günstiger angeboten werden. Dies liegt natürlich auch am MLM-Vergütungsplan, der eben auch mit finanziert werden muss. „Reines Gold“ (lustige Übersetzung) von CBD Öl bestehend aus reinen Hanföl mit 1000 mg Inhalt kostet im Shop 126 Euro oder 110 BV.

Vertriebspartner müssen wirklich davon überzeugt sein, dass ihre Produkte besser sind als die CBD Öle die es frei zu kaufen gibt, ist dies gewährleistet, könnte Kannaway sich lohnen, wenn die Produkte eine deutlich höhere Qualität haben sollten, wären höhere Preise als bei Amazon ja gerechtfertigit.

Ich kenne mich mit CBD Öl nicht aus und empfehle Dir deshalb, Dich zum Thema CBD Öl auf Google zu informieren und wenn Du nach dem zu Ende lesen meines Kannaway Kritik / Erfahrungsberichtes glaubst Kannaway könnte etwas für Dich sein, dass Du Dir eine Probe von Deinen Freund geben lässt, denn am Ende muss es Dir gefallen. Nur wenn Du selbst davon überzeugt bist, solltest Du über einen Einstieg als Vertirebspartner nachdenken.

Als an CBD Öl interessierte Person schlage ich Dir vor, mal 3-4 Stunden am Wochenende Zeit zu nehmen und die freien Angebote & Kannaway genau zu vergleichen. Ich kann Dir dazu nur eines sagen, wenn ich nach Vitamin B12 oder Vitamin D Kapseln auf Amazon suche, finde ich zunächst verlockend günstige Angebote und im Kleingedruckten steht dann, dass das zwar 1000Mg sind, aber nur wenn man 2Kapseln am Tag nimmt (Kundenverarsche) oder es sind zwar 400 Kapseln statt das andere Angebot mit 200 Kapseln, aber viel weniger drin und am Ende ist das Angebot mit 200 Kapseln von der mg Menge her günstiger! Mit all diesen Tricks arbeiten einige Nahrungsergänzungsfirmen, fairerweise solltest Du das bei Deiner Abwägung für und gegen Kannaway CBD Öl berücksichtigen.

Das Kannaway Business – Geld verdienen mit Kannaway

Kannaway ist in Europa das einzige mir bekannte MLM Unternehmen, welches CBD Öl vertreibt, das ist ein Alleinstellungsmerkmal und ein bedeutsamer Vorteil gegenüber den „tausendsten“ MLM-Unternehmen für Vitaminpillen, Säfte und was weiss ich …

Wie alle MLM-Unternehmen legt auch Kannaway einen großen Wert auf Rekrutierung , um Produkte bekannt zu machen. Das MLM konzentriert sich eher auf interne Verkäufe an Mitglieder als auf den Einzelhandel.

 

Das Problem bei dieserm MLM-Setup ist, dass alle Vorteile zugunsten des Unternehmens und nicht des Vertreibers, was ein deutlicher Nachteil gegenüber Affiliate Marketing ist. Du musst dafür Geld bezahlen, dass Du Kannaway Neukunden bringen kannst, nicht schön oder?

Um ehrlich zu sein, ist es nicht wirklich in Deinem Interesse, wenn es darum geht, einen eigenen Gewinn daraus zu ziehen. Hauptsächlich ist nur Kannaway im Vorteil. Kannaway hat durch Dich keine festen Personalkosten, verdient noch Geld daran, dass Du Kannaway Kunden und / oder Vertriebspartner bringst.

Das wirklich grosse Geld verdienst Du im MLM in der Regel nur über eine starke aktive Downline, die selbst Kunden und Partner wirbt, nur wenn Du Dich selbst duplizierst, können sich Deine Umsätze duplizieren. Genau darin liegt der Vorteil im MLM, Du kannst theoretisch 10.000 Partner unter Dir haben, die Deine Arbeit erledigen, während Du Zeitung liest … Theoretisch, denn um eine gute Organisation aufzubauen, musst Du erstmal viele Jahre Vollgas geben, Deine Teampartner fördern und zu Leadern ausgebilden, nur Leader werden auch für Dich Deine Downline mitaufbauen. Deshalb ist MLM wenn man wirklich mehr als 5000€ im Monat verdienen möchte, genauso wie jedes andere Business am Anfang harte Arbeit.

Bereite Dich also auf enorm harte Arbeit vor, damit Du genügend enthusiastische Leute in Dein Team kriegst. Wie gesagt, ich habe nichts gegen MLM, ich finde es sogar sehr faszinierend, was einige mit MLM verdienen, aber es gibt sicherlich 10-100x mehr Online Unternehmer die sechs- und siebstellig im Jahr verdienen, als Networker und mit wesentlich weniger Stress, sie müssen nicht von morgens bis abends telefonisch erreichbar sein für ihr Team und sich mit Interessenten online oder offline zu einem Gespräch treffen (ja man kann online sponsorn und das sogar sehr gut, aber online gewinnst Du in der Regel keine Leader, Du musst sie erstmal zu Leadern ausbilden!).

 

Der Vergütungsplan

Die Vergütungspläne sind für fast alle MLM-Unternehmen ziemlich kompliziert. Es ist alles andere als einfach, sie auszuarbeiten oder herauszufinden, wie viel Geld man insgesamt verdienen kann, ob das Absicht ist, sei einmal dahingestellt, vermutlich schon, denn sonst bräuchten sie es nicht so kompliziert gestalten.

Mit Kannaway kann man sowohl mit Produktverkäufen an Kunden, als auch mit dem Rekrutieren neuer Vertriebspartner Geld verdienen.

Wie viel Du verdienen kannst, hängt von deinen eigenen Verkäufen an Endkunden ab, der Anzahl an Vertriebspartner für Deine Downline, wie viele Verkäufe Du machst, Deinem Kannaway-Vertriebs-Rang, usw. ab.

Wie gesagt, alles ist ziemlich kompliziert und verwirrend.

Ich habe Dir deshalb ein Video beigefügt, welches den Marketingplan (Vergütungsplan) erklärt.

 

Zielgruppe von Kannaway

MLM Geschäftsgelegenheiten ziehen eher Leute an, die nach einer Art Geschäftsgelegenheit suchen, statt nur Produkte zu kaufen und zu nutzen.

Aus der Sicht des Einzelhandels sind die Produkte einfach viel zu teuer und ein Kauf macht einfach keinen Sinn, ohne sich auf die geschäftlichen Aspekte einzulassen.

MLM ist aus dem Grund beliebt, weil alles bewährt und direkt bereit zum Start ist. Es gibt keine Existenzgründung, sondern man zahlt nur eine Gebühr, zahlt das Starter Kit und los geht's. Nicht wirklich einfach, aber die Leute glauben oft, dass es so ist.

Was mir gefällt

  • Kannaway bietet Produkte, die sich von anderen MLM-Unternehmen in der Gesundheits- und Wellness-Branche unterscheiden, das ist ein grosser Vorteil.
  • Sie bieten Ausbildungsmöglichkeiten und eine Kundeneinkaufs-Webseite

 

Was mir nicht gefällt

  • Die Preise bei Kannaway sind teils unglaublich hoch
  • Man gibt pro Monat vermutlich erstmal für einige Monate mehr aus, als man verdient
  • Die Gesundheits- und Wellness-Branche ist bereits überflutet
  • Es gibt keinen Beweis für die gesundheitsbezogenen Behauptungen der Produkte und dank der gesundheitsfeindlichen Gesetze (die für die Pharmalobby gemacht wurden, damit alternative Heilmethoden nicht die Pharmalobby aussterben lassen) in Deutschland, Österreich und ich glaube auch in vielen anderen Ländern sind Heilaussagen auch verboten! – Jetzt kannst Du natürlich die Kunden darauf hinweisen, dass über die Wirkungsweise von CBD Öl genügend Videos und Webseiten im Netz sind, die über die Wirkung berichten, aber Du musst öffentlich immer 100% gesetzeskomform arbeiten, sonst freuen sich die Abmahnanwälte auf Deine Fehler!
  • Die grosse Mehrheit der MLM-Vertriebspartner verdient kein Geld (das liegt nicht am MLM selbst, dennoch ist das nicht schön)
  • Der Durchschnittsverdienst von MLM-Vertreibern ist niedrig angesiedelt

Wie viel kostet Kannaway?

Wenn man Mitglied der Bewegung also Vertriebspartner werden möchte, muss man mindestens die 47,80€ pro Jahr zahlen. Dafür erhält man folgende Vorteile:

Benefits Of Becoming a Kannaway Brand Ambassador

  • Wholesale Pricing on hemp products
  • Earn from the Compensation Plan just for sharing Kannaway
  • Replicated Kannaway websites provided to support your sharing
  • Virtual office for keeping track of you Team and Earnings
  • Earn as you learn to be an entrepreneur
  • Helping others create better health and wealth
  • Eligible for special trips and incentives
  • Two 50 EUR gift cards to help you share Kannaway with others

Kannaway sollte dringend an einer professionellen Übersetzung der Seite arbeiten, denn die Google Translate Übersetzung kann man niemanden zumuten!

Ist Kannaway ein Betrug Ponzi oder Schneeballsystem?

Definitv nicht. Kannaway ist ein gutes MLM Unternehmen, welches 2013 gegründet wurde und nun auch schon bald 5 Jahre alt ist. 99% der neuen MLM Unternehmen überleben nicht das erste Jahr, Kannaway hingegen ist im Dezember 2017 in Europa gestartet und verhält sich professionell. Man kann auch nicht deshalb von Abzocke sprechen, weil die Preise höher sind im MLM, wo es Vorteile gibt, gibt es eben auch Nachteile, da muss man awägen was mehr überwiegt …

Das Unternehmen und die Produkte an sich kann ich nicht als tolle Geldmaschine bezeichnen, weil ich glaube, dass es bessere Möglichkeiten gibt, an Geld zu kommen. Ich empfehle Dir Daher, mit einem Online-Business durchzustarten, dazu gibt es richtig richtig geile Möglichkeiten, wie Du auch als Anfänger mit wenig Budget durchstarte kannst ohne sponsern ;).

 

Kannaway Fazit

Gibt es den Kannaway-Betrug tatsächlich?

Nein! Dieses Unternehmen ist zu 100% legitim und war es schon immer.

Die negativen Amerkungen die erwähnt wurden, haben die meisten anderen MLM Unternehmen auch, so gesehen gehört Kannaway im MLM sogar zu den interessantesten Firmen, zumal in Europa noch frisch, da können Vertriebspartner noch recht leicht neue Kunden und Partner aufbauen, in einem Network, welches schon Jahrzehnte in Deutschland, Östereich, der Schweiz und anderen EU-Mitgliedsstaaten aktiv ist, kennt ja schon fast jeder das Unternehmen …

Das einzige Problem, das ich sehe ist, dass es ohne richtigen Momentum nicht richtig vorwärts gehen wird.

Dir gefällt MLM nicht? Dann probier einfach umsetzbares hochskalierbares eigenes Online Business

Mit einem Online-Business hat man nicht nur viele Freiheiten, sondern man kann sogar Geld im Schlaf verdienen, ja Du musst auch zunächst genau wie im MLM erstmal aufbauen, aber es ist insgesamt einfacher und viel passiver und Du kannst auch innerhalb von 6-24 Monaten mindestens 5000€ im Monat verdienen.

Was tun, wenn Du Kannaway Vertriebspartner werden willst, aber mit einem Online Business noch leichter mehr Geld verdienen könntest? Das Wissen was Du im Online Business aufbaust z.B. wenn Du T-Shirts auf Autopilot über Facebook Ads Werbung verkaufst, kannst Du im network auch sehr gebrauchen. Wenn Du lernst zu bloggen um Affiliate Marketing zu betreiben, kannst Du auch das Wissen im MLM gebrauchen. MLM ohne Online Marketing Methoden ist hart! Sehr hart!

Es geht viel einfacher. Wie? Sergej Heck zeigt es in seinem kostenlosen Buch, wie er über 220.000 Personen gesponsert hat! Online Kunden und Partner gewinnen ist smart, egal ob im Affiliate Marketing für eigene Produkte oder im Network.

Click Here to Leave a Comment Below 7 comments
/* */