Weicher Jersey und Baumwollstoffe!

Ein kleines süßes Jerseykleid sollte doch jedes Mädchen im Schrank haben. Nähe dir einfach selber eins!

Jersey-Stoffeigenschaften

Die einzigartigen Jersey Stoffe sind aus verschiedenen Garnen in einem aufwendigen Herstellungsverfahren hergestellt worden. Die typische Stoffeigenschaft von Jersey ist die leichte Rippmusterung, die bei näherer Betrachtung des Stoffes schnell erkennbar ist. Durch ein aufwendiges Herstellungsverfahren sind diese weichen Baumwollstoffe sehr dehnbar, sowie saugfähig, weich und atmungsaktiv und optimal für Unterwäsche aus weichem Baumwollstoff. Von Jersey gibt es verschiedene Arten: Single-, Double und Triple-Jersey, sowie Interlock-Jersey. Jacquard und Cloqué-Jersey. Jersey sollte wie Seide behandelt werden, kann jedoch bei 40-60 Grad gewaschen werden, dies hängt immer von der Zusammensetzung ab.

Die besten Ideen, was man aus Jersey nähen kann!

Aus Jersey kann man die wunderschönsten Kleider und T-Shirts nähen, doch oft bleiben Reste übrig, die einfach zu schade sind um sie wegzuwerfen, auch aus den Resten oder allgemein, aus dem Stoff kann man diese folgenden Dinge nähen.

Puppenkleider: Die Barbie oder Babyborn braucht neue Kleider, Jersey ist dafür optimal. Der Stoff ist weich und dehnbar und jede Puppe wird darin bezaubernd aussehen.

Kuscheltiere: Egal, ob eine Schildkröte, eine Krake oder doch lieber eine Maus. Aus Jersey kann man unglaublich süße Kuscheltiere nähen und sie einfach mit Stoff ausstopfen. Noch ein paar Knöpfe als Augen darauf nähen und fertig ist das neue Kuscheltier aus weichem Jersey Stoff.

Unterwäsche: Unterwäsche aus dem Geschäft kratzt oft oder ist einfach nicht so, wie sie sich Unterwäsche wünschen. Durch ein aufwendiges Herstellungsverfahren sind diese weichen Baumwollstoffe perfekt für Unterwäsche. Nähen sie sich einfach selbst Unterwäsche aus weichen Baumwollstoffe mit Spitze oder ohne mit Schleichen oder ohne, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Socken: Wir alle kennen das Problem, dass Socken immer wieder einfach spurlos verschwinden. Perfekt, dass man sich Socken aus Baumwolle einfach selber nähen kann und sogar in allen Mustern und Farben mit den unterschiedlichsten Motiven. Von der Avocado bis hinzu Luftballons und Pünktchen oder Streifen.

Mützen: Eine Mütze auf dem Kopf zu haben schadet nie. Wenn sie dann auch noch zum Outfit passt ist es einfach perfekt! Du hast eine rote Lederjacke und möchtest am liebsten eine rote Mütze dazu tragen, aber die richtige findest du einfach nicht? Dann näh dir selbst eine aus Jersey und beschenke dich selbst.

Jersey-Patchwork-Decken: Diese Decken sind total im Trend. Man näht einfach verschiedene farbige Baumwollstoffe aneinander und fertig ist die Decke!

Bildquelle:
Africa Studio / Shutterstock.com

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.