Das Geheimnis von SMS an potenzielle Kunden zum Thema Network Marketing - Network Marketing MLM Blog

Das Geheimnis von SMS an potenzielle Kunden zum Thema Network Marketing

SMS an potenzielle Network Marketing-Kunden

Eine Sache, die man mich recht oft sagen hört ist „Rede weniger mit mehr Leuten“. Denn in der Einladungsphase willst du deine potenziellen Kunden gar nicht unendlich lange vollquatschen, da die Tools deines Unternehmens diese Aufgabe übernehmen sollen. Aber du weißt sicher genauso gut wie ich, dass wir alle dazu neigen, anderen ein Ohr abzukauen, besonders, wenn wir gerade erst anfangen und alles noch neu für uns ist.

Daher sind SMS zur Einladung von Network Marketing-Interessenten zu Präsentationen vor allem für Neulinge super hilfreich. Aber auch für Network Marketer, die sich bereits gut eingespielt haben, ist das Versenden von SMS aufgrund unserer heutigen Interaktion sehr viel einfacher.

Ersetzt eine SMS die Spannung und die Begeisterung, die in deiner Stimme zu hören ist? Ganz und gar nicht. Aber durch das Versenden von SMS kann man ganz leicht dieses unbeholfene und seltsame Auftreten von Vertretern umgehen, das sie oftmals bei Präsentationen zeigen.

Tipps für die Anwendung von SMS für Einladungen

Der Ziel der SMS ist es, einen Termin festzulegen, an dem deine Präsentation stattfinden wird. Wenn du dich daran erinnerst, hältst du dich auch kurz und knapp und lässt unnötige Wörter und Informationen aus. Es ist einfach eine Einladung, ohne Präsentation oder weitere Erklärungen.

  • Bleibe persönlich und erscheine nicht künstlich oder wie ein Roboter. Schreibe die SMS so, als würdest du sie an deinen besten Freund senden.
  • Halte dich kurz – du verschickst nur eine Einladung und keine Präsentation. Hier muss absolut nichts erklärt werden.
  • Überdenke nicht die Situation – halte einfach eine natürliche Unterhaltung. Wer sich zu sehr hineinsteigert, verliert.
  • Konsequente Einladungen – schreibe täglich mind. 10 Leuten, um einen Termin festzulegen.
  • Biete Meeting-Optionen – gebe für die empfohlene Zeit des Meetings mind. Zwei Optionen an.
  • 24-48 Stunden im Voraus – Lade 1 oder 2 Tage im Voraus ein, nicht vorher (es sei den, du reist zu dessen Ort).
  • Bestätige das Datum – sobald du den Termin festgelegt hast, teile ihnen mit, dass du die Zeit in deinen Kalender eingetragen hast.

Warum das Versenden von SMS Nachrichten an potenzielle Kunden funktioniert

Wie ich bereits erwähnte, haben viele neue Vertreter Angst vor dem Telefon. Daher fällt es vor allem Neulingen umso leichter, eine SMS schreiben zu können. Das sollte bereits Grund genug sein, um deinem neuen Vertreter einen schnellen Start ins Network Marketing zu ermöglichen. Denn durch das Versenden von SMS können sie direkt loslegen, Termine vereinbaren und einen sofortigen Erfolg erleben.

Da man nur einen Termin festlegt, sollte es nicht allzu schwer sein, sich für einen Kaffee oder zum Mittagessen zu treffen.

Ein weiterer Grund, weshalb die Einladung per SMS funktioniert, ist die Art, wie unsere Gesellschaft diese Funktion lieben gelernt hat. Hier sind ein paar Statistiken rund zum Thema SMS, die ich bei einem aktuellen Trainings-Webinar von Dave und Lori Smith aufgeschnappt habe:

  • 90% aller amerikanischen Erwachsenen besitzen ein Handy.
  • 58% aller amerikanischen Erwachsenen besitzen ein Smartphone.
  • 143 Millionen Smartphones werden in den USA verwendet.
  • 91% sagen, dass sie rund um die Uhr über ihr Handy erreichbar sind.
  • 78% geben zu, ihr Handy mit auf die Toilette zu nehmen.
  • 95% aller persönlichen SMS-Nachrichten erhalten eine Rückmeldung.
  • 93% aller SMS werden innerhalb von 3 Minuten nach Eingang gelesen.

Das bedeutet allerdings nicht, dass 93% nach drei Minuten sofort eine Antwort zurückschicken, also mach dir keinen Kopf, wenn deine Network Marketing-Interessenten nicht sofort reagieren. Immerhin könnten sie gerade Auto fahren, arbeiten, joggen oder einfach beschäftigt sein.

Wenn du merkst, dass du keine Antwort auf deine SMS bekommst, solltest du dir deinen Text noch einmal ansehen und Änderungen vornehmen. Denke daran, dass du nur einen Termin vereinbaren willst, um eine Präsentation zu halten, präsentiere also NICHT per SMS.

Text-Vorlagen für Network Marketers / Einladungen

Vielleicht denkst du, dass diese Variante viel zu einfach klingt, aber glaube mir, je natürlicher und texthafter deine Einladung ist, desto besser kommt sie an. Das Geheimnis liegt darin, es einfach und natürlich zu halten und genauso zu schreiben, wie du es gewöhnlich tust.

Denke daran, dass eine SMS-Mitteilung nie einen Roman enthält und wir nur kurz und knapp das Wichtigste mitteilen. Wenn deine Einladungen nicht wie eine Einladung zum Kino oder einem Abendessen aussehen, gehen bei deinen potenziellen Kunden sofort die Alarmglocken an.

Textbeispiele:

“Hast du morgen Lust auf einen Kaffee?”

“Willst du zusammen Mittagessen?”

“Hast du heute Zeit nach der Arbeit?”

“Ich habe da etwas, das du sehen musst! Hast du morgen nach der Arbeit Zeit?”

“Mittagessen?”

“Starbucks um 14:30?”

“Hast du diese Woche Zeit für einen Kaffee?”

Kannst du einen dieser Texte verschicken?

Du denkst jetzt sicher „das kann doch wohl nicht so einfach sein, oder?“ Es ist eine Tatsache, dass wir dazu neigen, Dinge zu verkomplizieren, sobald wir ins Network Marketing einsteigen. Und dadurch legt man sich selbst ziemlich viele Steine in den Weg.

Sobald du eine Antwort erhältst, dass die Person Zeit für einen Kaffee oder ein Mittagessen oder einfach nur ein Treffen hat, lege die Zeit und den Ort fest. Nach der Vereinbarung nenne ich die Zeit und den Ort noch einmal in einer Rücksprache, etwa so:

„Cool! Ich habe dich in meinem Kalender für 16:30 Uhr bei Starbucks an der Main Street eingetragen. Ich habe da etwas, das dir unbedingt zeigen will – bis dann!“

Wenn ich das sage, überrasche ich sie nicht und es ist immer noch sehr natürlich und typisch.

Durch diese Aussage sind sie nicht überrascht und es hört sich immer noch sehr natürlich und wie eine typische Unterhaltung an.

Ein Einstieg für dein Network Marketing-Team

Hier sind ein paar Vorschläge, wie du dein Team an SMS-Aktivitäten heranführen kannst:

  • Trefft euch für eine Team Challenge und schließt eine Wette ab.  Wer kann in 30 Minuten die meisten SMS versenden? Wer kann die meisten Termine vereinbaren?
  • Gebe deinem Team täglich 15 Minuten zum Versenden von 10 SMS.
  • Lasse die Challenge eine Woche laufen und verlose Preise an die Teammitglieder, die die meisten SMS versendet und die meisten Termine vereinbart haben.
  • Belohne jeden Teilnehmer mit Anerkennung und Lob.
  • Wenn jemand 3 Termine vereinbart hat, teile es auf deiner Team-Facebookseite mit. Das wird andere motivieren.
  • Bitte dein Team, die SMS-Texte bereitzustellen, auf denen am ehesten reagiert wurde.

Ein herausfordernder SMS-Einladungstest für dich

Hier ist eine Herausforderung für dich, damit du anwenden kannst, was du in diesem Beitrag gelernt hast: Versende 10 von den oben genannten Texten, um einen Termin für eine Präsentation zu vereinbaren.

Nachdem du den Text gesendet und eine Rückantwort erhalten hast, würde ich mich freuen, wenn du einen Kommentar hinterlassen würdest und mir sagst, wie viele Termine du vereinbaren konntest. Ich wette, du wirst überrascht sein, wie einfach es ist!

Sobald du selbst sieht, dass es funktioniert, solltest du dein Team integrieren, dasselbe zu tun. Natürlich kannst du diesen Beitrag auch gerne deinem Team zeigen – denke nur einmal daran, was passieren könnte, wenn all deine Teammitglieder nur anhand einer SMS an potenzielle Kunden heute 3 Termine vereinbaren konnten! So wird ein Team immer größer!

Das Geheimnis von SMS an potenzielle Kunden zum Thema Network Marketing
5 (100%) 5 votes
Click Here to Leave a Comment Below 0 comments